Abfall hat Zukunft
010 820 99 20

Übergang zur Kreislaufwirtschaft

Die Welt verändert sich, fossile Brennstoffe werden knapp und die Klimaveränderungen nehmen zu. Entwicklungen, die mehr Zielsetzungen für die Geschäftswelt setzen und außerdem die Möglichkeit bieten, unverwechselbare Kompetenzen zu schaffen. Jede Abteilung, jeder Mitarbeiter und/oder Interessenvertreter hat oder wird sich damit auseinandersetzen müssen.

In der niederländischen Geschäftswelt gibt es zahlreiche Initiativen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Region und ihrem Umfeld leisten wollen. In der Metropolregion ist die Roadmap Next Economy ein Beispiel dafür. Um diesen Übergang zu unterstützen, ist es unerlässlich, die Denker mit den Machern, d.h. Strategen mit Unternehmen, zu verbinden. Nur so kann eine nachhaltige und erfolgreiche Zusammenarbeit entstehen.

Die Spezialisten von In2Waste verbinden diese beiden Gruppenmerkmale miteinander. Die Fachleute beraten und koordinieren den Prozess, während die betriebliche Ausführung in den Händen von Fachleuten auf betrieblicher Ebene liegt. Kurz gesagt, ein Weg zu einer nachhaltigen Zusammenarbeit

Haben Sie eine Frage dazu? Kreislaufwirtschaft?

Bitte wenden Sie sich an In2Waste

info@in2waste.eu

010 820 99 20

Bleiben Sie über unseren Newsletter auf dem Laufenden